Ein RPG zu Suzanne Collins 'Tribute von Panem' Trilogie
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Savahnnah Ray

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Savahnnah Ray

avatar

Anzahl der Beiträge : 19

Charakter der Figur
Gesinnung: Neutral/Unwissend
Revolution: Hilft den Rebellen

BeitragThema: Savahnnah Ray   So 29 März 2015, 17:47


AUSWEIS VON SAVAHNNAH RAY

VORNAME: Savahnnah
NACHNAME: Ray
SPITZNAME: Keine, da sie nur mit ihrem richtigen Vornamen angesprochen werden möchte.
GEBURTSDATUM: 4. Mai im Jahr der 43. Hungerspiele
ALTER:  31 Jahre
BERUF: Siegerin/Mentorin für Distrikt 4
DISTRIKT/WOHNORT:  Distrikt 4; Dorf der Sieger


ERSCHEINUNGSBILD

AVATAR: Bernadett Vago
GRÖßE UND STATUR: 1,66; normalgewichtig, sportlich
GEWICHT: 63 kg
HAARE: schulterlanges, gelocktes braunes Haar
AUGENFARBE: braun
TEINT: normal/eher hell

AUSSEHEN & KLEIDUNGSSTIL:
Savahnnah ist zwar nicht unbedingt die Größte ihres Distrikts, dafür sieht man ihr allerdings die damaligen Trainingsstunden an. Auch heute noch macht sie hin und wieder längere Spaziergänge oder geht im Meer schwimmen, weswegen ihr Gewicht auch normal bezüglich ihrer Größe ist. Savahnnah hat schulterlange, braune Korkenzieherlocken, welche ihr früher beinahe bis zum Bauchnabel reichten. Vor etwa fünf Jahren hatte sie sich jedoch entschlossen, sie auf diese Länge abzuschneiden und es bis heute dabei zu belassen.
Ihr Kleidungsstil ist einer von diesen, der nicht unbedingt aus der Reihe tanzt, aber auch nicht unbedingt ein typischer Durchschnittstil ist. Savahnnah ist ein großer Fan von Kleidern und beliebigen Ketten, wie beispielsweise die selbstgemachte Muschelkette ihrer kleinen Schwester, weswegen man sie auch meist so antrifft.

BESONDERHEITEN: -



STAMMBAUM

MUTTER: Elane Ray (geb.: Taylor), 55 Jahre, Fischerin
VATER: Lucifer Ray, 57 Jahre, ehemaliger Trainer, jetzt Arbeiter in einem Fischer-Laden
GESCHWISTER: Tarina Ray, 17 Jahre, Schülerin
SONSTIGE:  //

FAMILIÄRER HINTERGRUND & ERZIEHUNG: Savahnnah wurde schon früh mit dem Gedanken erzogen, sich eines Tages freiwillig zu melden. Während ihr Vater Lucifer regelrecht von Savahnnahs baldigen Sieg besessen war, sah ihre Mutter das ganze etwas milder; war allerdings nicht gegen das Training. Das Verhältnis zu ihrem Vater bröckelte nach ihrem Sieg mehr und mehr, während das Band zu ihrer Mutter und kleineren Schwester dadurch noch stärker wurde. Sie leben zusammen im Dorf der Sieger, wobei ihre Mutter Elane nach wie vor ihrer Arbeit als Fischerin nachgeht. Savahnnah hilft währendessen oftmals ihrer kleinen Schwester bei schulischen Dingen oder unternimmt allgemein einen Spaziergang oder einen Strandbesuch mit ihr. Die beiden sind unzertrennlich und Savahnnah kann es kaum noch abwarten, wenn ihre Schwester endlich aus dem Erntealter raus ist.
HAUSTIERE: Eine 5-jährige Kätzin namens Zaire, die ihre Schwester zu ihrem 12. Geburtstag bekam, aber dennoch der ganzen Familie gehört.



CHARAKTERLICHE ZÜGE

STÄRKEN:
+ gute Schwimmerin
+ Mut machen
+ gute Ausdauer
+ humorvoll
+ gut im schauspielern/lügen

SCHWÄCHEN:
- klettern
- Kenntnisse bezüglich giftigen/ungiftigen Pflanzen, Tieren und/oder Beeren
- oftmals in Tagträumen versunken
- redet ungern über sich selbst
-  kritikunfähig

VORLIEBEN:
+ ausgefallene Kleider
+ den Sommer
+ ihre Familie
+ Tiere (allgemein)
+ das Meer

ABNEIGUNGEN:
- Regen
- Trübsal
- die Hungerspiele, auch wenn sie es nie öffentlich zugeben würde
- Stress
- nervende Fans

HOBBYS:
* Schwimmen
* neue Ketten kreieren
* lesen
* allgemein einfach am Strand zu sitzen und das Meer zu beobachten
* sich mit der Katze ihrer Schwester zu beschäftigen


CHARAKTER:
Savahnnah wirkt auf den ersten Blick war, wie eine typische Siegerin aus Distrikt 4, allerdings wissen diejenigen, die sie näher kennen, dass sie ziemlich oft das genaue Gegenteil werden kann. Auch wenn sie es nie öffentlich zugeben würde, kann die Siegerin die Hungerspiele nicht ab. Sie sagt es, den Kameras zuliebe und um ihren „guten Ruf“ nicht zu verlieren. Zuhause verhält sie sich jedoch meist sehr ruhig und versinkt hin und wieder in Tagträumen. Savahnnah hasst es, über sich selbst zu reden und lenkt dabei meist ein anderes Thema an. Viel lieber redet sie mit ihrer Mutter oder ihrer Schwester über beliebige, andere Themen, beispielsweise, wie ihre kleine Schwester Tarina in der Schule vorankommt, obwohl diese davon genervt ist, von Savahnnah ab und an noch immer wie ein kleines Mädchen behandelt zu werden. Grundsätzlich ist Savahnnah bereit, mit jedem zu reden, stellt für sich jedoch meist schon nach dem ersten Gespräch fest, ob sie die Person mag oder nicht. Außerdem hasst sie es, kritisiert zu werden, selbst dann, wenn es berechtigt ist.



HINTERGRÜNDE

LEBENSLAUF: Savahnnah wurde als erstes Kind von Elane und Lucifer Ray im Jahr der 43. Hungerspiele in Distrikt 4 geboren. Während ihre Mutter ihr in frühen Jahren noch Geschichten erzählte, mit ihr hin und wieder ans Meer lief, um schwimmen zu gehen, wollte ihr Vater, dass seine Tochter so früh wie möglich auf eine Akademie ging. Damals war das Mädchen sofort Feuer und Flamme, da sie insgeheim die Sieger ihres Distrikts schon immer bewundert hatte. Als sie schließlich der Wunsch ihres Vaters erfüllte und seine Tochter die Akademie besuchte, verging ihre Begeisterung von Tag zu Tag. Dies erzählte sie aber weder ihrer Mutter, noch ihrem Vater, da sie ihre Eltern auf keinen Fall enttäuschen wollte, indem sie zugab, dass sie nicht auf einer Akademie sein wollte, sondern viel lieber mit ihren Schulkameraden etwas unternehmen könnte.
Im Jahr der 57. Hungerspiele wurde schließlich ihre kleine Schwester Tarina geboren. Auch hier war für ihren Vater von vorne herein klar, dass sie so schnell wie möglich anfangen sollte, zu trainieren, um sich später einmal freiwillig zu melden und die Hungerspiele zu gewinnen; da ihre Eltern, oder besser gesagt: ihr Vater, die Chance verpasst hatten.
Als Savahnnah 18 Jahre alt war, meldete sie sich freiwillig für die 61. Hungerspiele, obwohl sie bis zum letzten Moment gehofft hatte, man würde nicht sie, sondern ein beliebiges anderes Mädchen auswählen.
Ihr Mittribut, der sich ebenfalls freiwillig gemeldet hatte, war durch seine überhebliche Art Savahnnah von vorneweg ein Dorn im Auge. Und zum ersten Mal verspürte sie wahrhaftigen Hass gegen einen Menschen und war sich sicher, dass sie ihn in den Hungerspielen ausleben würde.
Im Einzeltraining erhielt sie schließlich eine 10, wie in diesem Jahr alle Karrieros; mit Ausnahme ihres Mittributen, der nur eine 9 bekam. In ihrem Interview gab sich Savahnnah sehr überheblich und von ihrem Sieg überzeugt, um, wie sie es schon oft bemerkt hatte, mit dieser Art Beliebtheit bei den Kapitolern zu sammeln.
Wie üblich schlossen sich natürlich die Tribute aus den Distrikten 1,2 und 4 zusammen. Am Füllhorn beging sie schließlich ihren ersten Mord, indem sie kurzerhand den Jungen aus ihrem Distrikt erstach. Rückliegend betrachtet, weiß Savahnnah, dass das eine Kurzschlussreaktion, aus reinem Selbstschutz, und nicht aus Hass, war.
So überlebten nicht alle Karrieros den ersten Tag, womit ihre Allianz allerdings kein allzu großes Problem hatte, da sie Savahnnah kurz darauf erzählten, sie hätten den Jungen früher oder später ohnehin umgebracht.
In ihrem Spielen tötete Savahnnah drei Tribute. Ihre letzten beiden Finalgegner, den Jungen aus 1 und das Mädchen aus 7, hetzte sie gegeneinander auf und gab auch ihnen letztendlich den Gnadenstoß.
Nach ihrem Sieg versank Savahnnah oftmals in Tagträumen, weil sie oftmals das Gefühl hatte, sie würde mit ihren Schuldgefühlen nicht zurechtkommen. Vor ihrer Familie verheimlichte sie allerdings die hin und wieder aufkommenden Alpträume oder Ängste, wie zum Beispiel davor, dass man Tarina für die Hungerspiele ziehen würde.
In Interviews und vor der Kamera allgemein spielt sie weiterhin eine typische Siegerin aus Distrikt 4, die stolz auf ihren Sieg und ihre Taten ist. Sobald aber keine Kameras mehr in der Nähe sind, verbringt sie ihren Alltag damit, zu schwimmen, hin und wieder auch etwas Sport zu treiben oder zu lesen. Im Sommer kreiert sie auch oftmals Ketten aus Muscheln, die sie oder Tarina am Strand gefunden haben.
Da Savahnnah sowohl vor als auch nach ihrem Sieg zu den Beliebteren gehörte, musste sie in jedem Jahr, in dem sie als Mentorin tätig war, Dienste für das Kapitol erledigen, welche für Sieger aus den höher angesehenen Distrikten nicht gerade ungewöhnlich sind. Mittlerweile ist es ein seltener auftretendes Ereignis, allerdings bleibt es keinesfalls aus. Deswegen, oder gerade deshalb, fürchtet sie die Zeit vor den Hungerspiele, wenn sie wieder ihrer Beliebtheit nachgehen muss, um ihre Familie in Sicherheit zu wiegen.

SONSTIGES: //


SONSTIGES

NAME: Sary
ALTER: 16 Jahre (10. Juni)
WIE HABE ICH ZUM FORUM GEFUNDEN: Auf Anfrage vom Cato.
DARF DEIN CHARACTER NACH DEM VERLASSEN WEITERGEGEBEN WERDEN?: Nein.
DARF DEIN SET WEITERGEGEBEN WERDEN?: Bisher habe ich noch kein Set, aber wenn, dann nicht.
CODEWÖRTER: [angenommen und ediert von Cato Grace]


Zuletzt von Savahnnah Ray am So 29 März 2015, 18:09 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Cato Grace
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 433
Ort : Distrikt 2

Charakter der Figur
Gesinnung: Kapitoler
Revolution: Hilft dem Kapitol

BeitragThema: Re: Savahnnah Ray   So 29 März 2015, 18:00

So, dann mach ich mich mal an den Steckbrief Wink

- momentaner BEruf des Vaters?
- das Verhältnis zur Schwester bitte noch in 'Familiäre Hintergründe' einbringen
- im Lebenslauf noch erklären, wie es für sie nach den Spielen weiter ging. Was sie im Kapitol zusätzlich 'machen' muss und vor allem auch etwas über ihr Privatleben.

Aber sonst ist mir nichts aufgefallen.
Bitte ändere das noch alles ab Wink
Nach oben Nach unten
Savahnnah Ray

avatar

Anzahl der Beiträge : 19

Charakter der Figur
Gesinnung: Neutral/Unwissend
Revolution: Hilft den Rebellen

BeitragThema: Re: Savahnnah Ray   So 29 März 2015, 18:10

So, ich habe alles abgeändert bzw. hinzugefügt - ich hoffe, das passt so Very Happy

LG
Nach oben Nach unten
Cato Grace
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 433
Ort : Distrikt 2

Charakter der Figur
Gesinnung: Kapitoler
Revolution: Hilft dem Kapitol

BeitragThema: Re: Savahnnah Ray   So 29 März 2015, 18:43

Mein WoB hast du.
Jetzt bitte noch auf ein 2. WoB warten Wink
Nach oben Nach unten
Aelyn Cahill
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 150
Ort : Distrikt 11

Charakter der Figur
Gesinnung: Neutral/Unwissend
Revolution:

BeitragThema: Re: Savahnnah Ray   Di 31 März 2015, 15:20

Meins hast du auch
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Savahnnah Ray   

Nach oben Nach unten
 
Savahnnah Ray
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rising Revolution :: Look into the Mirror :: BEWOHNER PANEMS :: Savahnnah Ray-
Gehe zu: